Manuelle Lymphdrainage

Reduziert überschüssige Gewebsflüssigkeit

Wenn es im Gewebe zu Lymphstauungen kommt (= Ödeme, Schwellungen), dann ist die Manuelle Lymphdrainage die richtige Methode, um überschüssige Gewebsflüssigkeit (= Lymphe) aus dem Körper zu befördern. Um die Lymphgefässe unter der Haut anzuregen und den Abtransport der überschüssigen Lymphflüssigkeit zu unterstützen und zu beschleunigen, werden Dreh-, Pump-, Schöpfgriffe und der stehende Kreis angewendet.

Zusätzlich bei stark anhaltenden Lymphödemen werden sehr erfolgreich Bandagen zur Kompression eingesetzt.

Dank ihrer ableitenden Wirkung eignet sich die Manuelle Lymphdrainage hervorragend auch zur Vorbereitung und Nachbereitung von operativen Eingriffen.

Weitere Wirkungsfelder der Manuellen Lymphdrainage sind:

  • Hemmung von Entzündungen
  • Schmerzlinderung
  • Stärkung der Regeneration und der Abwehrkräfte
  • Harmonisierung des vegetativen Nervensystems

Möchten Sie mehr über eine Lymphdrainage erfahren? Gerne berate ich Sie auch persönlich: +41 (0)44 803 15 15 oder mail@wendepunkt-massage.ch

 


Mit Zusatzversicherung:

   für 30 Minuten: CHF 65.00
   für 60 Minuten: CHF 130.00
   für 90 Minuten: CHF 195.00

Ohne Zusatzversicherung:

   für 30 Minuten: CHF 50.00
   für 60 Minuten: CHF 100.00
   für 90 Minuten: CHF 150.00